Inhalts­verzeichnis

«Privatarchive» – hinter diesem Begriff verbergen sich zahlreiche unterschiedliche Institutionen: vom grossen und komplexen Archiv eines globalen Unternehmens mit verschiedenen Standorten bis zum überschaubaren Archiv eines einzelnen Privatmanns. Auch Partei- und Verbandsarchive, Presse-, Rundfunk- und Filmarchive, Literatur- und Wissenschaftsarchive oder Kirchenarchive gehören dazu. In der Fachliteratur ist darum eher eine Klassifizierung der Archive nach Trägern üblich als der Gebrauch des Begriffs «Privatarchiv». Nicht zwingend bildet ausserdem jedes «Privatarchiv» eine eigene Institution, auch öffentliche Archive verwahren «Privatarchive» – denken wir nur an die zahlreichen Nachlässe, die in den Staatsarchiven (aber auch in Bibliotheken) aufbewahrt werden.

Inhaltsverzeichnis

Schweizerisches Wirtschaftsarchiv, Arbeitsgruppe Archive der privaten Wirtschaft des VSA

stellvertretender Leiter Archiv für Zeitgeschichte der ETH Zürich / Präsident VSA-Arbeitsgruppe Archive der privaten Wirtschaft