Kommentare Abstract
2007/1 I+D-Fachleute – kompetent in der Gegenwart, unverzichtbar in der Zukunft

Lehrbetriebsverbund. Ein innovatives Ausbildungsmodell für die Zukunft

Kommentare Abstract

Der Lehrbetriebsverbund ist ein neues innovatives Ausbildungsmodell. Er ergänzt die traditionelle Ausbildung im Betrieb. Dank der Ausbildung im Verbund wird der Einfluss von Konjunkturverlauf und Strukturwandel kompensiert. So kann der Nachwuchs an qualifizierten Arbeitskräften sichergestellt werden.

Die Ausbildung von Lernenden ist für alle Betriebe möglich: Weder Betriebsgrösse noch Spezialisierung oder Kosten sind Hinderungsgründe. Der Lehrbetriebsverbund bietet eine zentrale Lösung. Betriebe schliessen sich zusammen und bilden gemeinsam Lernende aus. Durch die Zusammenarbeit können die Kosten minimiert und der Ausbildungsaufwand optimiert werden.

Die Vereinigung Lehrbetriebsverbünde Schweiz bietet eine Drehscheibe für Information und Austausch für bestehende und potenzielle Lehrbetriebsverbünde sowie interessierte Kreise.

Der Bund unterstützt diese Initiative und begleitet die Arbeiten.

Lehrbetriebsverbund als Chance für Betriebe, die

– nur für einen Teil der Ausbildund produktive Tätigkeiten anbieten können;

– den Ausbildungsaufwand und die Nachwuchsförderung durch die Kooperation mit anderen Lehrbetrieben optimieren wollen;

– für einen bestimmten Lehrberuf die betrieblichen Voraussetzungen erfüllen, aber aus Gründen der Betriebsstruktur oder der Betriebs- organisation einzelne wichtige Bildungsinhalte nicht vermitteln können;

– bisher keine Ausbildungserfahrungen haben oder einen neuen Beruf ausbilden.

contact: www.verbuende.ch

Kommentare

*Pflichtfeld