Inhalts­verzeichnis

Zur Erschliessung von AV-Medien - Le catalogage des médias audiovisuels

2014 / 2
Inhaltsverzeichnis
2014 / 2 Inhaltsverzeichnis

Die Erschliessung und Vermittlung von Medien gehören zu den zentralen Aufgaben von Bibliotheken, Archiven, Museen und vielen Informationseinrichtungen. Während für «klassische Medien» wie Bücher und Zeitschriften Normen, Stan­dards, Konzepte, Arbeitsabläufe ausgearbeitet wurden und Anwendung finden, herrscht im Umgang mit der inhaltli­chen Erschliessung von Bild­ und Tondokumenten weitge­hende Vielfalt. Dies ergibt sich aus dem unterschiedlichen Auftrag der einzelnen Institutionen und den verschiedenen Nutzungszwecken der erschlossenen Bestände durch ihre Nutzer.

Dieses Heft ist aus Anlass einer gemeinsamen Tagung von BIS und Memoriav entstanden. Die Redaktion hat das Tagungsthema aufgegriffen und auch weitere Autoren gebe­ten, die nicht als Referenten an der Tagung auftraten, Beiträ­ge beizusteuern um diesem wichtigen Thema mehr Nach­haltigkeit zu geben. Nach theoretischen Beiträgen zur Er­schliessungstheorie, zu Informationssystemen für AV­-Medi­en und zu Metadaten, werden praktische Beispiele der Erschliessung verschiedener AV­-Medien aus Archiven und Medienunternehmen vorgestellt. Projekte und Portale aus Europa, aber auch aus dem Inland führen zu Beiträgen über verschiedene Erschliessungsstandards. Zum Schluss werfen wir auch einen Blick auf künftige Standards, die bald die Erschliessung bestimmen werden.

Die Redaktion möchte mit dem vorliegenden Heft einen Einblick in den gegenwärtigen Stand und die Zukunft der Erschliessung von AV­-Medien geben und wünscht angereg­te Lektüre.